• multi eco 34 pro controlmatic 39019125 ksb

    KSB Multi Eco-Pro 34 P mit Controlmatic E

    407,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Automatische und geräuscharme Pumpe in KSB Qualität
    • Optimal für 2 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 3700 l/h
    • Förderhöhe 35 Meter / Druck 3.5 bar
    • 230 Volt / 660 Watt
    • Aluminium Pumpengehäuse
    • 1" IG Zu- und 1" IG Abgang
    Angebot!
  • Zehnder HAE 3200 FU Hauswasserautomat

    Zehnder HAE 3200 / ZP Control AdPro

    415,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende Injektorpumpe mit Pumpengehäuse
    • Optimal für 2 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 2900 l/h
    • Förderhöhe 41 Meter / Druck 4.1 bar
    • 230 Volt / 600 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • Zehnder EPD

    Zehnder EPD 11-3 / ZP Control AdPro

    433,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende Injektorpumpe mit Pumpengehäuse
    • Optimal für 2 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 2900 l/h
    • Förderhöhe 41 Meter / Druck 4.1 bar
    • 230 Volt / 600 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • Zehnder HAE

    Zehnder HAE 3800 / ZP Control AdPro

    438,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende Injektorpumpe mit Pumpengehäuse
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 4000 l/h
    • Förderhöhe 46 Meter / Druck 4.6 bar
    • 230 Volt / 1000 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • multi eco 34 pro controlmatic 39019125 ksb

    KSB Multi Eco-Pro 35 P mit Controlmatic E

    449,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Automatische und geräuscharme Pumpe in KSB Qualität
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 4200 l/h
    • Förderhöhe 43 Meter / Druck 4.3 bar
    • 230 Volt / 800 Watt
    • Aluminium Pumpengehäuse
    • 1" IG Zu- und 1" IG Abgang
    Angebot!
  • Zehnder EPD

    Zehnder EPD 15-3 / ZP Control AdPro

    465,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende Injektorpumpe mit Pumpengehäuse
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 4000 l/h
    • Förderhöhe 46 Meter / Druck 4.6 bar
    • 230 Volt / 1000 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • multi eco 34 pro controlmatic 39019125 ksb

    KSB Multi Eco-Pro 36 P mit Controlmatic E

    516,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Automatische und geräuscharme Pumpe in KSB Qualität
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 4500 l/h
    • Förderhöhe 55 Meter / Druck 5.5 bar
    • 230 Volt / 1100 Watt
    • Aluminium Pumpengehäuse
    • 1" IG Zu- und 1" IG Abgang
    Angebot!
  • Zehnder mpd450fu

    Zehnder MPD 350

    540,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende mehrstufige Kreiselpumpe
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 4300 l/h
    • Förderhöhe 44 Meter / Druck 4.4 bar
    • 230 Volt / 1000 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • Zehnder HAE

    Zehnder HAE 5200 / ZP Control AdPro

    615,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende Injektorpumpe mit Pumpengehäuse
    • Optimal für 3 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 5000 l/h
    • Förderhöhe 60 Meter / Druck 6 bar
    • 230 Volt / 1600 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang
  • multi eco 34 pro controlmatic 39019125 ksb

    KSB Multi Eco-Pro 65 P mit Controlmatic E

    689,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Automatische und geräuscharme Pumpe in KSB Qualität
    • Optimal für 5 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 8000 l/h
    • Förderhöhe 45 Meter / Druck 4.5 bar
    • 230 Volt / 1300 Watt
    • Aluminium Pumpengehäuse
    • 1¼" IG Zu- und 1" IG Abgang
    Angebot!
  • Zehnder mpd450

    Zehnder MPD 450

    782,00 

    Enthält 19% MwSt.
    Kostenloser Versand
    Selbstansaugende mehrstufige Kreiselpumpe
    • Optimal für 4 Beregner
    • Mit Trockenlaufschutz
    • Fördermenge 6000 l/h
    • Förderhöhe 50 Meter / Druck 5 bar
    • 230 Volt / 1700 Watt
    • Edelstahl Pumpengehäuse
    • 1“ IG Zu- und 1“ IG Abgang

Was ist ein Hauswasserautomat?

Als Hauswasserautomat mit eine Pumpe mit Druckschalter bezeichnet.

Im Gegensatz zu einem Hauswasserwerk hat der Hauswasserautomat keinen Druckbehälter. Aus diesem Grund kann der Hauswasserautomat keine Wasserentnahme puffern. Der Druckschlater schaltet die Pumpe also direkt beim Öffnen des Wasserhahns an.

Das klingt zunächst wie ein großer Nachteil, ist aber in vielen Situationen völlig ausreichend. Beispielsweise wird beim Beregnen von Rasen kein Druckbehälter benötigt. In den meisten Fällen wird der Wasserhahn aufgedreht und erst nach einiger Zeit wieder zugedreht. Ein Puffern des Wassers, wie bei einer kleinen Entnahmemenge ist demnach gar nicht nötig.

Das schlägt sich natürlich auch im Preis wieder, weshalb wir ganz klar empfehlen:

Sollten Sie keine sogenannte Tröpfchenentnahme planen, wie beispielsweise einen Wasserhahn zum Händewaschen, Waschbecken, Waschmaschine oder eine Tröpfchenbewässerng, genügt ein Hauswasserautomat vollkommen aus.

Worauf muss ich beim Kauf eines Hauswasserautomat achten?

Zunächst einmal muss die Dimensionierung stimmen. Nichts ist schlimmer als am Ende mehr Wasser zu benötigen, als die Pumpe liefern kann. Das Ergebnis ist ein enttäuschender Druckabfall auf der Leitung und damit geminderter Wasserspaß.

Hauswasserautomat: Domensionierung

Folgende Fragen helfen bei der richtigen Dimensionierung:

  1. Wie viele Abnehmer plane ich gleichzeitig einzusetzen?
    Sollten Sie beispielsweise planen mit bis zu 3 Rasensprenger gleichzeitig zu bewässern, ist die richtige Antwort: 3
  2. Wie viel Wasser verbraucht ein Abnehmer pro Stunde?
    Das kann man pauschal fast gar nicht beantworten. Am besten schaut man sich die Beschreibung des Sprengers oder Verbrauchers an. Als Faustregel gilt: Ein Handelsüblicher Rasensprenger verbraucht rund 1200 Liter pro Stunde.
  3. Wie viele Liter Wasser pro Stunde werden benötigt?
    Basierend auf unserem Beispiel haben wir 3 Rasensprenger die im Schnitt 1200 Liter pro Stunde (pro Stück) verbrauchen. Das macht zusammen 3600 Liter pro Stunde.
  4. Besteht ein Höhengefälle zwischen Pumpe und den Abnehmern?
    In den meisten Fällen ist dieser Faktor zu vernachlässigen. Erst ab einem Höhenunterschied von mehr als 10 Metern zwischen der Pumpe und dem Rasensprenger lohnt es sich hier genauer hinzuschauen.
    Die Regel lautet: Je 10 Meter sinkt der Ausgangsdruck der Pumpe um 1 Bar. Sollte man also eine Pumpe mit 3 Bar haben und einen Höhenunterschied von 10 Metern, wird ein Wasserdruck von 2 Bar am Rasensprenger erzeugt. Das kann mitunter schon etwas gering sein.

Das zusammen ergibt eine Dimensionierung zum Kenngröße Wasserdruck und Wassermenge.

Übrigens: Bei einem einfachen Garten, ohne größeres Höhengefälle, mit maximal 2 Rasensprengern, die gleichzeitig bedient werden sollen, genügt ein Hauswasserautomat mit rund 3-4 Bar Förderdruck und 3000-4000 Liter pro Stunde.

Hauswasserautomat: Material und Beschaffenheit des

Der Hauswasserautomat besteht, wie eingangs schon erwähnt, aus einer Pumpe und einem Druckschalter. Die Pumpe gibt es aus unterschiedlichsten Materialen:

  • Kunststoff
  • Grauguss
  • Edelstahl
  • uvm.

Für die Entscheidung welches Material es sein soll, ist der Aufstellort der Pumpe entscheidend. Handelt es sich um einen feuchten Ort, wie Beispielsweise ein Schacht, empfiehlt es sich auf Edelstahl zu setzen, da es weniger Korrosionsanfällig ist. Sollte es aber ein trockener Schuppen sein, oder gar die Garage, genügt Kunststoff oder Grauguss.

Am Ende ist es auch immer ein wenig Geschmackssache, da die Edelstahlvarianten natürlich ein wenig was her machen.

Hauswasserautomat: Druckschalter

Natürlich muss auch beim Druckschalter einiges Beachtet werden. Diesen gibt es als einfachen mechanischen Schalter bis hin zu Hightech mit vielen Einstellungsmöglichkeiten.

Natürlich ist auch dies wieder reine Geschmackssache. Aber oftmals reicht bei einfachen Anwendungen mitunter schon ein sehr einfacher, mechanischer Druckschalter. Diese bekommt man übrigens oftmals auch schon sehr günstig im Baumarkt.

Die teuren Varianten, gerade auch digital geregelt haben hingegen oftmals auch einige Zusatzfunktionen, wie beispielsweise einen Trockenlaufschutz.

Typische Anwendungsgebiete des Hauswasserautomat

Ein Hauswasserautomat fördert, wie auch ein Hauswasserwerk, Wasser aus:

  • See
  • Fluß
  • Brunnen
  • Zisterne
  • Keller (Achtung hier ist tatsächlich eine Tauchpumpe besser geeignet)

Darüber hinaus zeichnet sich der Hauswasserautomat durch folgende Eigenschaften aus:

  • Schaltet sich je nach Wasserbedarf automatisch ein und aus
  •  Kann zur Druckerhöhung genutzt werden (Achtung: Regionale Bedingungen prüfen)
  • Maximale Ansaughöhe liegt bei rund 8 Metern (Wasserstand im Brunnen prüfen)

Ist ein Hauswasserautomat überhaupt das Richtige für meinen Anwendungsfall?

Die folgende Tabelle sollte Aufschluss darüber geben:

Modell Verwendungszweck Beispiele Kesselgröße
Hauswasserwerk Haus & Garten Toilettenspülung (WC), Waschmaschine, Dusche, Wasserhahn,Tröpfchen- bewässerung 20-50 Liter
Hauswasserwerk Haus & Garten Toilettenspülung (WC), Waschmaschine, Dusche, Wasserhahn,Tröpfchen- bewässerung

Zusätzlich: Garten- sprenger, Wasserhahn

Ab 50 Liter
Hauswasserautomat Garten Gartensprenger, Wasserhahn