Die kompakte Grundfos Hebeanlage MULTILIFT MOG mit Schneidwerk und der bewährten Pumpentechnik aus der SEG-Pumpenbaureihe sind inklusive.
Diese Hebeanlagen sind für das Sammeln und Weiterleiten von häuslichem Abwasser bestimmt, das nicht über ein Freigefälle entsorgt werden kann. Das Schneidwerk ermöglicht die Verwendung von Druckleitungen mit kleiner Nennweite 1 1/4″ oder 1 1/2″. Sie sind somit bestens geeignet für die Druckentwässerung über große Entfernungen.
Die Hebeanlagen sind zur Förderung von Abwässern mit langfaserigen Bestandteilen, Hygieneartikeln, Fäkalien, usw., aus Einfamilienhäusern (MOG) oder Mehrfamilienhäusern, Büros, Schulen, Hotels, Restaurants, öffentlichen Einrichtungen und anderen Gewerbeimmobilien (MDG) geeignet, die unterhalb der Rückstauebene anfallen.
Ausgelegt für die Entwässerung von häuslichem Abwasser einschließlich Grauwasser ohne Fäkalien und fäkalienhaltigem Schwarzwasser (Abwasser ausToiletten).
LC 221.1 Steuerung und in 6 Motorgrößen lieferbar. Mit ihren großen Sammelbehältern von rd. 92 l und einem Nutzvolumen von bis zu 62 l verschaffen Sie ihnen große Reserven. Ausgerüstet mit dem patentierten Drehflansch in DN 100 * der den Anschluss der Anlage besonders im Austauschfall und unter beengten Einbaubedingungen vereinfacht, werden sie zusätzlich anschlussfertig geliefert. Die Zulaufhöhe kann von 180mm bis 315 mm selbst eingestellt werden. Für eine zusätzliche Flexibilität sorgen 3 Hauptzuläufe DN 100 und ein Zusatzzulauf DN 150. Behälter/Gehäuse sind aus Polyetylan und alle Verschraubungen sowie die Pumpe aus Edelstahl.

* Der Drehflansch ist als Zubehör auch in DN 150 erhältlich.

Tatsächliches Gesamtvolumen des Sammelbeckens mit 180 mm Einlass = 23 l
Tatsächliches Gesamtvolumen des Sammelbeckens mit 250 mm Einlass = 37 l
Tatsächliches Gesamtvolumen des Sammelbeckens mit 315 mm Einlass = 50 l